Feuerwehr Leopoldshagen bekommt neues Einsatzfahrzeug

18.10.2017

Gruppenfoto vor dem alten Tanklöschfahrzeug

Am 20. Oktober hat Innenminister Lorenz Caffier (CDU) der Leopoldshagener Wehr einen Fördermittelbescheid für ein neues Einsatzfahrzeug (TLF 3000) übergeben. Schon einige Jahre hat sich die Gemeinde bemüht, eine Finanzierung für dieses Fahrzeug zu sichern. Die Kosten in Höhe von ca. 300.000 Euro teilen sich nun das Land Mecklenburg-Vorpommern, der Landkreis Vorpommern-Greifswald und die Gemeinde Leopoldshagen. Umso mehr freute sich Bürgermeister Werner Hackbarth, dass jetzt begonnen werden kann, Ausschreibungen vorzubereiten. Wenn alles so läuft wie es sich die Leopoldshagener Kameraden vorstellen, soll das neue Fahrzeug noch 2018 übergeben werden.

Das alte Tanklöschfahrzeug TLF 16 ist knapp 30 Jahre alt und gehört mittlerweile schon zu den Oldtimern.