Der KULTURSPEICHER sagt Danke!

10.05.2019

Hafen-Flohmarkt übergibt Spende von 500 Euro


Der Speicher in finanziellen Nöten! - Diese Nachricht vor einigen Wochen hat viele berührt. So auch den Organisator des beliebten Hafenflohmarkts in Ueckermünde, Carsten Seeger. Kurzerhand organisierte er eine Spendenaktion für den Speicherverein. „Durch eine Haushaltsauflösung habe ich 3000 Bücher erhalten“, berichtet Carsten Seeger. Diese hat er nun auf dem Flohmarkt, der in diesem Jahr an der Feuerwehr stattfindet, angeboten. Den Erlös daraus übergab er jetzt nach drei Veranstaltungen dem Speicherverein – stolze 500 Euro! „Wir kamen auf den Märkten mit vielen ins Gespräch, denen das Schicksal des Kulturspeichers am Herzen liegt“, so Seeger.

Auch die Mitglieder des Speichervereins wurden in den vergangenen Wochen oft angesprochen. „Wir freuen uns sehr über die breite Unterstützung“, betonte Vereinschefin Katrin Starke. Befreundete Vereine der Region suchten den Kontakt ebenso wie viele der zahlreichen Besucher des Hauses in der Bergstraße. Sie alle waren sich einig, dass der Kulturspeicher zum Leben in der Stadt und der Region einfach dazugehört. Ein besonderer Dank gilt Carsten Seeger für seine spontane und so erfolgreiche Aktion sowie dem SPD-Ortsverein, die ihn dabei unterstützten!

 

Kulturspeicher Ueckermünde
Bergstraße 2,
17373 Ueckermünde

Tel.: 039771/54262
Fax: 039771/54373
E-Mail: info@speicher-ueckermuende.de