Erntefest Lübs 2019

10.09.2019

07.09.2019, Lübs

Nach Wochen der Vorbereitung ging wieder alles ziemlich schnell vorbei. Lübs und seine Gäste erlebten ein buntes und herzliches Familienfest. Das ganze Dorf war auf den Beinen. Viele Häuser und Gärten waren aufwändig geschmückt, so dass die Teilnehmer des Erntefestumzuges eine wahre Festmeile vorfanden. Angeführt wurde der Umzug traditionell von der Erntekrone, unter der viele erntefestlich verkleidete Kinder Obst und Blumen an die staunenden Gäste verteilten. Die Blasmusiker aus Mönkebude waren weit zu hören.

Höhepunkt der Tranktorparade war wieder einmal der erneut gewachsene Erntezug Annenhof mit dem Thema „Bienen sind auch Haustiere“. Soo viele Bienen gab es auf einem Erntefest noch nie! Die Zustimmung der Besucher war entsprechend groß. Das Bienensterben und seine Gründe werden schließlich heftiger diskutiert als je zuvor.

Der frisch gebackene Bürgermeister Ossip Storm eröffnete das Erntefest, nachdem unser Landwirt Dirk Henke ihm die Erntekrone übergeben hat.

Das Erste Lübser Fußball- Darts- Turnier mit hochwertigen Preisen stand im Mittelpunkt des Nachmittagsprogramms. Kinder der Lübser AWO- KITA „Wirbelwind“ überraschten die Gäste mit einer Tanzchoreografie. Auch die Fliegenden Funken des Karnevalvereins Luckow verzauberten mit Akrobatik der Extraklasse. Zuvor heizten Gisela und Helga Hahnemann die Stimmung kräftig an.

Dass es bei der Freiwilligen Feuerwehr ein Nachwuchsproblem gibt wurde bei der vorgeführten Brandbekämpfung thematisiert. Gebrechliche „Alte“ im Rollstuhl wurden unterstützt von der jugendlichen Power der Jugendfeuerwehr. 

Wir danken allen Akteuren auf dem Platz, denen hinter der Bühne, zB. den Kuchenbäckern sowie unseren Sponsoren.

Allen sollte erneut deutlich geworden sein, dass der Partyhöhepunkt des Jahres von der gesamten Gemeinde getragen wird und werden muss.

 

Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Erntefest am 12. September 2020

Euer Tomi vom DCL- Vorstand