Jahreshauptversammlung Hegering Ahlbeck

11.09.2020

Was für ein Jahr, in dem alle Vereine sprichwörtlich in der Luft hängen um das Vereinsleben aufrecht zu erhalten. Die Jahreshauptversammlung fiel ursprünglich genau in die Lockdownzeit und musste natürlich abgesagt werden, aber wir wollten es in diesem Jahr noch durchführen. Also setzten wir auf gutes Wetter und verlegten die Zusammenkunft an die frische Luft. Das Wetter meinte es gut mit uns und so konnten die Jägerinnen und Jäger des Hegerings Ahlbeck ihre Mitgliedervollversammlung am 29.August 2020 im Außenbereich des Sportlerheims in Ahlbeck durchführen. Abstandsregeln konnten eingehalten werden und die Sonne hatte einen großen Anteil dazu beitragen, dass es eine entspannte Atmosphäre war. Es wurden vergangene und aktuelle Aktivitäten ausgewertet und geplant, wie zum Beispiel die traditionelle revierübergreifende Müllsammlung, bei der wir Jäger letztes Jahr über 15m2 Müll aus Wald und Flur zusammen gesammelt haben und über das Jagdhundewesen und den Vogelschutz wurde auch viel gesprochen. Es wurden verdienstvolle Mitglieder des Hegerings geehrt, die Geburtstagsjubilare der Corona-Zeit nachträglich beschenkt und zum ersten Mal wurde der Raubwildpokal vergeben.

Der Klang der Jagdhörner und das gesungene „Horrido“ der Jägerinnen und Jäger hallten weit über den Platz hinaus. So kam Brauchtum und Information zusammen und machten es zu einer erfolgreichen Veranstaltung.

Waidmannsheil A. Schöne

Vorsitzende Hegering Ahlbeck