Lagerfeuer

AnsprechpartnerHerr Schneider (Bau- und Ordnungsamt)
DienstzimmerEggesin, Stettiner Str. 1, Zi. 101
Telefon039779 / 264-33
Telefax039779 / 264-42
E-Maile.schneider@eggesin.de

Hinweise und Bemerkungen

Die Durchführung eines Lagerfeuers zu besonderen Anlässen (z.B. anlässlich von Familienfeiern, Osterfeuer, Brauchtumsfeuer) bedarf der vorherigen Genehmigung der örtlich zuständigen Ordnungsbehörde, hier des Amtes "Am Stettiner Haff".

Die Genehmigung ergeht per Bescheid und ist vorzugsweise persönlich mit diesem Antragsformular zu beantragen. Für die Genehmigung wird eine Gebühr von 15,00 € erhoben; diese ist unmittelbar gegen Aushändigung der Genehmigung zu zahlen.

  

Das Verbrennung von Abfällen, hierzu zählen auch pflanzliche Gartenabfälle, hat der Gesetzgeber grundsätzlich verboten. Die ordnungsgemäße Entsorgung der Abfälle soll entweder durch Kompostieren im Garten bzw. auf dem Grundstück (insb. der pflanzlichen Gartenabfälle) oder durch ein Entsorgungsunternehmen / Abgabe beim Wertstoffhof erfolgen.

Zuständige Behörde für Ausnahmeregelungen zum Verbrennen von Pflanzenabfällen ist der Landkreis Vorpommern-Greifswald. Informieren Sie sich hier zu den Ausnahmeregelungen für das Verbrennen von Pflanzenabfällen im März und Oktober.